Home > Reise wählen > Bausteine Argentinien
Argentinien Reise: Gletscherbesuch

Argentinien Bausteine - Kurzreisen

Individuell unterwegs in Südamerika

Hier erhalten Sie eine Übersicht der Bausteine, die wir in Argentinien anbieten. Diese Bausteine sind kurze, zwei- bis sechstägige Individualreisen. Sie können die einzelnen Bausteine zu Ihrer persönlichen Traumreise zusammenstellen. Außerdem können Sie Ihre Argentinien Reise auch mit den Bausteinen in Chile kombinieren.
Mit diesen Bausteinen planen Sie Ihre Reise durch das Land des Tangos nach Ihren Wünschen und müssen sich nicht an feste Vorgaben wie Reisestart und Reisegruppe halten. Wir organisieren Ihren Aufenthalt vor Ort für Sie, damit Sie ganz unkompliziert auf eigene Faust reisen können. Auf die Auswahl der landestypischen Unterkünfte für unser Programm haben wir besonders viel Wert gelegt. Einen ersten Eindruck erhalten Sie hier oder in den jeweiligen Bausteinbeschreibungen.
Mögliche Reiseverläufe, wie die Reisebausteine kombiniert werden können, finden Sie auf unserer Rundreisen Übersichtsseite. Hier haben wir Reisebausteine sowohl für Argentinien & Chile Rundreisen als auch für Länderkombinationen zusammengestellt.
Die unten genannten Preise gelten für Reisen bei zwei Personen im Doppelzimmer bis 30. April 2015. Von Mai bis September ist Nebensaison in Argentinien, welche sich für Reisen in den Norden Argentiniens, jedoch nicht nach Patagonien eignet. Erkundigen Sie sich gerne bei uns nach den Preisen, für die Nebensaison sowie die Hochsaison ab Oktober 2015, wenn Sie bereits Ihre Reise für diesen Zeitpunkt planen.

In der Zeit von Mitte November bis Ende März ist Hauptreisezeit, in der Hochsaisonzuschläge anfallen können (vor allem über Weihnachten, Silvester, Karneval in Brasilien und während der Weinlese in Mendoza). 

Romantik und alte Eleganz

Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
Reisekosten: ab € 255,- p.P. bei 2 Personen
Start: täglich
Route: Buenos Aires
Beginnen Sie Ihre Reise mit einem Argentinien Baustein in Buenos Aires, einer Stadt mit der Romantik von Paris, der Dynamik und dem Pfiff von New York und mit kulinarischen Genüssen wie in Italien. Wir kümmern uns um den Transfer nach Ihrer Ankunft sowie um ein Meet & Greet am Flughafen, bei dem Sie nützliche Tipps und Hinweise zu Ihrer Reise bekommen. Zwei Übernachtungen in einem gemütlichen Boutique Hotel im Stadtteil Palermo und eine Stadttour mit einem Porteño, der Ihnen seine liebsten Plätze in Buenos Aires zeigt ist ebenfalls in Ihrem Easy Going Buenos Aires enthalten.
Tanzendes Paar in Buenos Aires

Time for Tango!

Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
Reisekosten: ab € 415,- p.P. bei 2 Personen
Start: täglich
Route:
Buenos Aires
Oder starten Sie Ihre Argentinienreise in Buenos Aires im Tango-Viertel von San Telmo mit einem richtigen Tango-Abenteuer. Lernen Sie in den nächsten Tagen die Grundschritte des Tangos kennen und besuchen Sie mit einem Guide die sogenannten Milongas (Tangoveranstaltungen). Wir organisieren für Sie nach Ankunft den Transfer zum Hotel sowie ein Treffen mit unserem lokalen Partner, wo Sie hilfreiche Insider-Tipps erhalten und noch offene Fragen klären können. Sie verbringen zwei Nächte in einem gemütlichen Boutique-Hotel und nehmen an einer 2-stündigen Tanzstunde teil. Wenn Sie sich für den ausdrucksstarken und leidenschaftlichen Tanzstil interessieren, dann ist dieser Baustein genau der richtige Beginn Ihrer Reise.

Zu Gast bei den Gauchos

Reisedauer: 2 Tage / 3 Nächte
Reisekosten: ab € 365,- p.P. bei 2 Personen
Start: täglich ab Buenos Aires
Route: Buenos Aires - Estancia Gaucho Argentino
Das Leben eines Gauchos (argentinischer Cowboy), lernen Sie an diesen Tagen während Ihrer Argentinienreise kennen. Genießen Sie nach dem Aufstehen ein gutes Frühstück und fahren Sie dann auf das argentinische Land. Sie verbringen eine Nacht auf einer Estancia, die man mit einer amerikanischen Ranch vergleichen kann. Sie können mit diesem Argentinien Bausteine den Cowboys bei der Arbeit zuschauen. Essen Sie abends gemeinsam mit den Gauchos ein leckeres gegrilltes Steak und genießen Sie bei Gitarrenklängen das Leben auf einer Estancia. Am nächsten Morgen steigen Sie selbst in den Sattel oder auf den Bock einer Kutsche, um die weite Ebene zu erkunden. 
Estancia Aufenthalt bei den Gauchos
Pinguin an der Küste

  Seelöwe, Wal und Pinguin

Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
Reisekosten: ab € 299,- p.P. bei 2 Personen
Start: täglich ab Buenos Aires, Bariloche, Ushuaia oder El Calafate
Route: Trelew - Península Valdés - Trelew

Argentinien ist bekannt für seine weite und raue Natur. Leider sieht man nur an wenigen Orten Wildtiere. Einer der bekanntesten Orte für Tierbeobachtungen ist die Península Valdés. Diese Halbinsel besuchen Sie, um die Tiere in freier Natur zu sehen.
Sie übernachten zwei Nächte in Puerto Madryn und nehmen an einem Tagesausflug in einer kleinen internationalen Gruppe zur Península Valdés teil. Hier können Sie Seehunde, Seelöwen und Seeelefanten, Delfine, große Vogelarten, Gürteltiere und je nach Jahreszeit Buckelwale, Orcas und Pinguine beobachten.

Feuerland, wo der Südpol beginnt

Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte
Reisekosten: ab € 335,- p.P. bei 2 Personen 
Start: täglich
Route: Ushuaia

Ushuaia und das umliegende Gebiet Feuerland stehen symbolisch für das "Ende der Welt". Sie stellen sich wahrscheinlich eine Gruppe schiefer Häuser vor, die von heulenden Stürmen heimgesucht werden, aber Ushuaia ist ein fröhliches Pionierstädtchen in einer meist ruhigen Bucht. Von hier werden Sie verträumt in Richtung Antarktis blicken.
Sie wandern auf Ihren Argentinien Bausteinen durch den Tierra del Fuego Nationalpark und fahren durch den Beagle Kanal (nur von November bis Ende März). Während der Tour atmen Sie die salzige, reine Meeresluft ein und fühlen sich ein bisschen wie die Seeleute, die von hier aus auf Südpol-Expedition gehen.

Argentinien Reise ans Ende der Welt
Durch kleine Expeditionen der Natur ganz nah sein

Australis Kreuzfahrt Kap Horn, Gletscher & das Ende der Welt 

Reisedauer: 5 Tage / 4 Nächte
Reisekosten: ab 1885,- € pro Person im Doppelzimmer
Start: jeden 2. Montag
Route:
Ushuaia - Punta Arenas in Chile
Suchen Sie ein Abenteuer mit dem Schiff am südlichsten Punkt der Erde? Dann gehen Sie an Bord der Via Australis und entdecken Sie die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt Südamerikas. Unternehmen Sie aufregende Expeditionen und erkunden Sie mit kleinen Zodiacs die Millionen Jahre alten Gletscher, das Kap Hoorn, welches 2005 von der UNESCO zum Biosphärenreservat erklärt wurde und einiges mehr. Durchqueren Sie die Gletscheralleen rund um Patagonien und Feuerland und genießen Sie die Aussicht auf abwechslungsreiche Naturspektakel.

Bootsfahrt zwischen den Eisschollen

Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte
Reisekosten: ab € 290,- p.P. bei 2 Personen 
Start: täglich
Route: El Calafate

Fast jeder besucht auf seiner Reise den südlichsten Teil des Landes - Patagonien. Diese Argentinien Bausteine sind sehr beliebt. In der Nähe von El Calafate liegt der einzige Gletscher der Welt, der nicht abschmilzt, der Perito Moreno. Wir sind der Meinung, dass Sie ihn natürlich auch gesehen haben sollten, allein schon wegen der Möglichkeit, hier einen Abbruch mitzuerleben. Außerdem machen Sie eine Bootsfahrt entlang der meterhohen Eiswand. Am nächsten Tag können Sie optional eine Bootsfahrt zum Upsala Gletscher, dem größten Gletscher der Welt machen. Sie fahren einen ganzen Tag lang durch die wunderschöne Landschaft und an schwimmenden Eisschollen vorbei. Ein besonderes Erlebnis während Ihrer Argentinien Reise.

Perito Moreno Gletscher

Gaucho für einen Tag

Reisedauer: 2 Tage/ 1 Nacht
Reisekosten: ab € 325,- p.P. bei 2 Personen
Start: täglich
Route: Los Glaciares Nationalpark
Sie interessieren sich für das Leben der Gauchos? Dann ist dieser Baustein für Sie genau das Richtige. Sie verbringen eine Nacht auf einer authentischen Estancia mitten im Nationalpark Los Glaciares, direkt am Lago Argentino, und haben die Möglichkeit in das argentische Farmleben einzutauchen. Treiben Sie gemeinsam mit den Gauchos die Schafe ein oder erkunden Sie bei einer Wanderung das weitläufige Gelände. Natürlich können Sie auch all Ihre Fragen zum Arbeitsalltag auf einer Estancia loswerden. Am Abend lassen Sie sich zusammen mit den anderen Gästen ein typisch argentinisches Essen schmecken.

Schuhe schnüren in El Chaltén

Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
Reisekosten: ab € 205,- p.P. bei 2 Personen
Start: täglich ab El Calafate
Nicht in der Zeit von 01.05 - 30.09.2014
Route: El Calafate - El Chaltén - El Calafate

Der beste Ort für ein Trekking ist die Umgebung des kleinen Dorfes El Chaltén, das ca. vier Fahrstunden von El Calafate entfernt liegt. Direkt hinter dem Dorf beginnt ein atemberaubendes Wandergebiet. Wenn Sie auf Ihrer Argentinien Reise nicht zum Nationalpark Torres del Paine in Chile fahren, ist dies der ideale Ort, um in Patagonien zu wandern.
Von Ihrer Unterkunft im Dorf wandern Sie auf eigene Faust in die Berge, wo Sie ein gemütliches Picknick genießen. Eine Proviantbox erhalten Sie in Ihrem Hotel. Dazu bekommen Sie eine Karte und benötigen keine Transportmittel und keinen Guide.

Trekking in Chalten
Seengebiet bei Bariloche

Die Sieben Seen in den Anden

Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
Reisekosten: ab € 259,- p.P. bei 2 Personen
Start: täglich
Route: Bariloche
Bariloche ist ein sehr gut besuchter Ort. Die Argentinier selbst lieben diese lebhafte Stadt am Nahuel Huapi See zwischen den Bergen der Anden und den dichten Nadelwäldern. Mit seinen Ski-Resorts, Holzchalets und den Käsefondue-Restaurants erinnert Bariloche an eine kleine Schweiz in Südamerika.
Während dieses Argentinien Bausteins genießen Sie tagsüber die Natur und abends sitzen Sie an einem knisternden Lagerfeuer. Während einer Kajaktour durch das Seengebiet haben Sie die Möglichkeit, die Umgebung auf sportliche Art und Weise zu erkunden.

Passage to Chile

Reisedauer: 2 Tage / 1 Nacht
Reisekosten: ab € 489,- p.P. bei 2 Personen
Start: täglich
Route: Bariloche - Puerto Varas in Chile
Reisen Sie beim Lake Crossing auf gleichermaßen praktische wie faszinierende Weise von Bariloche nach Puerto Varas in Chile. Bei diesem Baustein fahren Sie abwechselnd mit dem Bus und dem Boot durch das argentinische und chilenische Seengebiet. Dabei durchqueren Sie die Anden und den ältesten Nationalpark Südamerikas und passieren die Grenze zum Nachbarland Chile. Schließlich erreichen Sie Puerto Varas, wo Sie eine Nacht verbringen werden. Die chilenische Stadt liegt wunderschön, umgeben von zahlreichen Seen und Vulkanen. Von hier gibt es viele Weiterreisemöglichkeiten, um das chilenische Seengebiet genauer "unter die Lupe" nehmen zu können.
Bariloche die argentinische Schweiz
Wein in Mendoza

Ein Gläschen Wein im ewigen Frühling

Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
Reisekosten: ab € 229,- p.P. bei 2 Personen
Start: täglich
Route: Mendoza
In Mendoza bekommen Sie einen Eindruck vom richtigen argentinischen Leben. Diese Stadt ist das Herz des größten argentinischen Weinanbaugebiets. Hier ist es sehr sonnig und es herrscht ein mildes Klima. Die Umgebung eignet sich besonders gut für Weinproben des heimischen Weines. Wir buchen Ihnen einen Transfer nach Ihrer Ankunft, ein gemütliches Hotel etwas außerhalb der Stadt und eine Tour mit dem Fahrrad zu den Bodegas rund um Mendoza. Bei diesem Ausflug können Sie die verschiedenen Weine der Region probieren.
Während dieses Argentinien Bausteins fahren Sie an grünen Weingärten vorbei und sehen die Berge der Anden im Hintergrund. Sie steigen dann in die Keller hinab, in denen reihenweise Holzfässer mit reifendem Wein gelagert werden. Sie dürfen dann natürlich auch ein Gläschen "Tinto" und "Blanco" kosten.

Melonenhüte im sonnigen Salta

Reisedauer: 3 Tage / 2 Nächte
Reisekosten: ab € 158,- p.P. bei 2 Personen 
Start: täglich ab Buenos Aires
Route: Salta

Von April bis November, wenn es im Süden des Landes winterlich kalt ist, können Sie im nördlichen Salta in T-Shirt und kurzer Hose herumlaufen.
In dieser sonnigen Stadt voller kolonialer Pracht essen Sie auf der Terrasse eines Restaurants Empanadas und beobachten die charmante Bevölkerung von Hochlandindianern in Ponchos und mit für Bolivien typischen Melonenhüten. Es gibt hier wenige ausländische Touristen, bleiben Sie solange Sie können in der schönsten und authentischsten Stadt des Landes.

Argentinien Bausteine: koloniale Salta
Argentinien Bausteine: Iguazu Wasserfälle

Der Wasserfall im Regenwald

Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte
Reisekosten: ab € 375,- p.P. bei 2 Personen
Start: täglich ab Buenos Aires
Route: Puerto Iguazú
Obwohl Argentinien keine Destination für Strandliebhaber ist, können Sie trotzdem mit diesem Baustein wunderbar in den Tropen entspannen. Sie besuchen die Wasserfälle von Iguazú, die sich mitten im Regenwald befinden. Wir buchen ein Hotel mit Swimming-Pool, also können Sie Ihren Bikini und Ihre Badehose doch noch einpacken. Die grüne Landschaft, ein entspanntes Hotel und häufige warme Tage machen dies zu einem angenehmen Beginn oder Abschluss Ihrer Reise.

Reiseerlebnisse in Argentiniens Nachbarländern

Relaxen in Rio

Reisedauer: 4 Tage / 3 Nächte
Reisekosten: ab € 420,- p.P. bei 2 Personen
Start: täglich 
Route: Brasilien: Rio de Janeiro

Relaxen in Rio de Janeiro lässt sich mit Argentinien besonders gut verbinden. Wenn Ihre Argentinien Reise bei den Wasserfällen von Iguazú endet, befinden Sie sich schon an der brasilianischen Grenze und fliegen in zwei Stunden nach Rio. Sie können auch direkt von Buenos Aires nach Rio oder umgekehrt fliegen. Rio de Janeiro ist unserer Meinung nach die unterhaltsamste Stadt Südamerikas und ist berühmt wegen des dortigen Karnevals, der Fußballspieler, der fröhlichen Menschen und natürlich wegen der Strände Copacabana und Ipanema. Genießen Sie an diesen Tagen das unbeschwerte Leben und entspannen Sie mit einem Caipirinha an einem der Strände.

Copacabana Strand in Rio de Janeiro

Schnorchelbuchten & Traumstrände

Reisedauer: 4 Tage/ 3 Nächte
Reisekosten: ab 365,- € pro Person im Doppelzimmer
Start: täglich
Route:
Rio de Janeiro - Búzios - Rio de Janeiro
Mit diesem Baustein schließen Sie Ihre Reise mit einem Strandaufenthalt in Brasilien ab. Genießen Sie das mediterrane Lebensgefühl mitten in den Tropen. Die malerische Halbinsel Búzios ist der ideale Ort, um einfach die Seele baumeln zu lassen und zu relaxen. Verbringen Sie entspannte Tage am Strand und lassen Sie es sich in einer hübschen Pousada richtig gut gehen. Schwimmen, schnorcheln und tauchen Sie durch das glasklare Wasser. Wenn Sie noch etwas aktiv sein möchten, bietet es sich an, die Umgebung von Búzios optional mit einem Bootsausflug zu erkunden.

Kolonialstadt am Rio de la Plata

Reisedauer: 2 Tage / 1 Nacht
Reisekosten: ab 279,- € pro Person im Doppelzimmer
Start: täglich
Route:
Buenos Aires - Colonia - Buenos Aires
Bei diesem Baustein reisen Sie mit einer Fähre zur Halbinsel Colonia del Sacramento in Uruguay und tauchen ab in die koloniale Vergangenheit des 17. Jahrhunderts. Besuchen Sie die älteste Stadt des Landes und besichtigen Sie die verschiedenen Museen mit zahlreichen Gegenständen, die aus dem Lebensalltag der Kolonialzeit zurückzuführen sind. Die kleine Altstadt wurde 1995 durch die UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt und hat vor allem bei Nacht einen ganz besonderen Charme. Lassen Sie sich vom magischen Flair verzaubern und inspirieren.


Schicken Sie uns mit dem Anfrageformular Ihre Reiseanfrage oder gehen Sie

zurück zur Argentinien oder Chile Bausteinübersicht