Home > Infos > Reisezeit
Argentinien Wetter: Sonne in Patagonien
 Gemütliche Pause

Klima in Argentinien und Chile

Die beste Reisezeit Argentinien und Chile ist von Oktober bis Mitte Dezember (Frühling/ früher Sommer) und von April bis Mitte Juni (Herbst/ früher Winter).

Von Mitte Dezember bis Februar haben die Argentinier selber Urlaub und verbringen diesen meist im eigenen Land. Deswegen sind viele Orte sehr überfüllt. Auch die Hotels sind in dieser Zeit teurer und Inlandsflüge schnell ausgebucht. Von Mitte Juni bis Mitte September ist dort Winter, dennoch sind diese Monate eine gute Zeit für Reisen Argentinien und Chile in den nördlichen Teil der beiden Länder. Das Argentinien Wetter ist dann trockener und angenehm warm. Nachts kann es allerdings je nach Höhenlage sehr kalt werden.

Argentinien Wetter in Buenos Aires und in der umliegenden Pampa ist von Oktober bis Mitte Dezember sehr schön, danach wird es heiß und feucht. Im Winter (Juni - August) ist es in Buenos Aires etwas kühler. Die Durchschnittstemperaturen liegen dann bei ca. 15°C.

Viele Besucher möchten während Ihren Reisen Argentinien auf jeden Fall Patagonien und Feuerland sehen, daher gehen wir auf das Klima dort etwas näher ein:

Beste Reisezeit Argentinien

Die beste Reisezeit Argentinien als auch für Chile, vor allem für Patagonien und Feuerland sind die Sommermonate von Dezember bis einschließlich März. Dann ist das Wetter hier besser und die Tage viel länger. In Feuerland können die Temperaturen dann jedoch immer noch auf 4 bis 5 Grad sinken. Bei Reisen Argentinien und Chile im Winter (von Juni bis August), ist es hier sehr kalt. Viele Unterkünfte sind daher geschlossen, Busse fahren seltener und manche Ausflüge werden nicht durchgeführt. In Ushuaia gibt es inzwischen im Winter eine florierende Skisaison. Hier können Sie auch besondere Exkursionen wie Schlittenhundetouren und Ausflüge mit Schneeschuhen auf Ihren Reisen Argentinien unternehmen. Eine unvergessliche Erfahrung in den sehr ruhigen, kalten und klaren Wintermonaten. Wir waren selber in der Zwischensaison hier (September/ Oktober, April/ Mai) und haben das Argentinien Wetter sehr abwechslungsreich erlebt. Letztendlich müssen Sie einfach ein bisschen Glück haben. Das Wetter kann sich von Stunde zu Stunde vollkommen ändern. Nehmen Sie auf jeden Fall immer warme Kleidung mit, egal ob Sie im Dezember oder im Juli verreisen.
Argentinien Wetter: Patagonien im Winter
Schnee in Patagonien
Beste Reisezeit Argentinien: ganzjährig schneebedeckte Gipfel und Weinreben in Mendoza
Weinreben in Mendoza
Das Seengebiet um Bariloche in Argentinien und Puerto Varas/ Puerto Montt in Chile ist insbesondere im Sommer (von Dezember bis Februar) ein häufig besuchtes Gebiet. Im Winter (von Juni bis Anfang Oktober) können Sie während Ihrer Reisen Argentinien hier Ski fahren und das Argentinien Wetter genießen.

Im mittleren Teil der beiden Länder herrscht ein mediterranes Klima. Aus diesem Grund ist es möglich hier Wein anzubauen. Mendoza und Santiago de Chile liegen in diesem Gebiet und sind das ganze Jahr über ein angenehmes Reiseziel. Bei Reisen Argentinien von Februar – März können Sie hier die Weinlese miterleben.

Im Nordosten von Argentinien, bei den Iguazú Wasserfällen, herrscht ein tropisches Klima. Die beste Jahreszeit Argentinien für diese Gegend ist das ganze Jahr. Hier ist es meistens warm und feucht. Im Winter fällt weniger Regen, aber die Temperatur kann tagsüber bis zu 15°C betragen. Wenn Sie weiter nach Osten reisen (Richtung Chile), wird die Landschaft immer trockener. Im Norden Chiles befindet sich die trockenste Wüste der Welt, die Atacama Wüste. Obwohl die Nächte im Winter sehr kalt sind, sind die Temperaturen tagsüber viel angenehmer als im Sommer, denn dann steigt die Temperatur am Tage manchmal auf über 40°C.

Jahreszeiten in Argentinien und Chile

Da Argentinien und Chile auf der Südhalbkugel liegen, sind die Jahreszeiten hier entgegengesetzt zu unseren in Europa. Bitte beachten Sie dies bei der Planung Ihrer Reisen Argentinien.

Winter: Juni, Juli und August
Frühling: September, Oktober und November
Sommer: Dezember, Januar und Februar
Herbst: März, April und Mai
Argentinien Wetter: unbeständig in Patagonien
 Unwetter zieht auf 

Klimatabelle Argentinien


°C Jan Feb Mrz Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez
Buenos Aires 25 23 20 18 15 10 10 13 15 17 18 21
Mendoza 27 25 22 20 5 9 9 13 16 19 21 25
Iguazú 28 27 26 20 20 16 16 20 21 23 24 25
Península Valdés 20 20 18 15 10 8 8 9 10 12 14 20
Salta 20 20 19 16 15 11 10 16 17 19 20 20
Ushuaia 10 10 8 5 3 1 1 2 5 6 7 9



Ihre eigene Reisen Argentinien und/oder Chile zusammenstellen?

Klicken Sie hier, um zur
Bausteinübersicht von Argentinien, oder zur Bausteinübersicht von Chile zu gelangen, oder sehen Sie sich unsere Rundreisen durch Argentinien und Chile an.